The Weekender #04

Posted on 11. November 2010

0


So, viel gab’s nicht von mir in der Woche, das wird sich aber wieder ändern. Hier aber der Weekender vorm Derbywochenende. Passend auch das Bild dazu. Die Vorfreude auf Sonntag steigt jedenfalls von Tag zu Tag.

Fiction kommen aus London und sind noch ganz am Anfang ihrer Karriere. Die Hompage gibt nicht viel mehr her, als den Bandnamen und Links zu den üblichen Netzwerken. Man liest, dass sie keinen „richtigen“ Drummer haben und sich der Keyboarder und der Gitarrist an einem Schlagzeug abwechseln. Stehend wohlgemerkt. Wie das funktioniert würde ich gern mal live sehen. „Phyllis“ hat trotzdem einen richtig guten Beat, und wenns nach dem anderen Song, der mir noch richtig gut gefällt, geht, dann wirds noch „Big Things“ von Fiction geben. Zu hören ist dieser Song auf ihrer myspace-Seite.

Verliebt hab ich mich heute erst in Leopold and His Fiction. (Beide Bands musste ich hintereinander bringen.. ) Jedenfalls hats mir ihr Garage-Folk Sound und der wunderbare Song „Golden Friends“ total angetan. Die bleiben ganz weit oben auf meiner „Weiter-zu-erkunden-Liste“.  Auf der stehen auch Bear Hands. Deren Album Burning Bush Supper Club kam die Tage heraus, und man hört die Freundschaft zu MGMT immer mal wieder durchklingen wenn sie aus dem Indie Rock in diese Psychedelic-Funk Richtung abgleiten.

Soft Healer haben auch wieder diesen leichten 80er Charme, der mir auch zur Zeit sehr gefällt. Distractions aus Chicago beweisen einmal mehr wie ein Song durch  einen Bläsersatz nochmal um eine Stufe interessanter wird. Hat etwas von den Walkmen. Ein wenig Electro darf mit Sebastien Tellier auch nicht fehlen und Bottom of the Hudson haben nochmal einen netten Folksong im Gepäck.

Viel Spaß beim Hören und ein schönes Derbywochenende!

Fiction  –  „Phyllis“

Leopold and His Fiction  –  „Golden Friends“

Soft Healer  –  „Movie Light“

Sebastien Tellier  –  „Kilometer (A-Trak Remix)“

Bear Hands  –  „Crime Pays“

Distractions  –  „We Were Better Off In The Rain“

Bottom Of The Hudson  –  „BeeHive“

Cover

Advertisements
Verschlagwortet: ,
Posted in: Music, The Weekender