Beat!Beat!Beat!

Posted on 16. Oktober 2010

0


Selten hat eine Band aus dem deutschsprachigen Raum für mich mehr nach UK geklungen, als es zur Zeit die Band Beat! Beat! Beat! aus dem kleinen Städtchen Viersen machen. Da passt es dann natürlich, dass zu dieser Britishness sofort auch die Über-Hype-Macher vom NME aufmerksam werden und keine zwei Jahre nach der Bandgründung den vier Jungs den Titel „deutsche Antwort auf die Foals“ verpassen. Nun, man kennt ja den NME und dessen Vergleiche und Lobpreisungen, deswegen darf man nicht alles so ernst nehmen. Zudem, braucht man überhaupt die deutsche Antwort auf die Foals? Nach dem Anhören des Stücks „Fireworks“ kann man nur sagen: Was so klingt, trotzt auf lange Sicht allen Vergleichen. Bass und Gitarre ergeben eins, das Schlagzeug im Stakkato gibt den Beat! Beat! Beat! vor und man wünscht sich direkt auf die nächste Indietanzfläche gebeamt zu werden. Der Refrain lädt zum Hände-in-die-Luft reißen und mitgröhlen ein, dann der Break zum innehalten… und weitertanzen! Tanzmusik eben.

Das Album „Lightmares“ gibts seit letzter Woche, auf Tour sind die Jungs auch zur Zeit.

 

Rarely has a band from the German speaking area sounded more like UK than it is the case with Beat! Beat! Beat! from the tiny town of Viersen. So it fits like a glove to that Britishness that the Über-hype-makers from the NME became aware of the band and called them „the German answer to Foals“. Now, we all know the NME and its comparisons and the praise for new bands. Furthermore, do we really need another Foals? After having heard „Fireworks“ I can only say: something that sounds so fresh will surely defy all comparisons in the long run. Bass and guitar go hand in hand, the stakkato-drums set the Beat!Beat!Beat! and you wish you get beamed onto the next indie dancefloor. Next comes the get-your-hands-in-the-air refrain, then the break to pause for a moment, … and go on dancing! Simply an Indie floorfiller at its best.

The album „Lightmares“ came out last week, and the boys are also on tour right now.


Beat! Beat Beat! – Fireworks (via NME)

 

Nachtrag: New single „We Are Waves“

[Vimeo 15218150]

 

Advertisements
Verschlagwortet: , ,
Posted in: Music